Vous êtes ici

Buchpräsentation: Pina Bausch und das Tanztheater. Die Kunst des Übersetzens

Date: 
23/11/2019

Samstag, 23.11.2019, 15.30 – 16.30, Schauspielhaus Wuppertal

In deutscher Sprache / in German

Mit Gabriele Klein und Anne Linsel
Moderation: Robert Sturm 

Die Tanzwissenschaftlerin Gabriele Klein bietet in ihrem neuen Buch Pina Bausch und Tanztheater. Die Kunst des Übersetzens neue und wegweisende Perspektiven auf den Arbeitsprozess, die Kompanie und die Rezeption des Tanztheaters Wuppertal. Nach einem Einblick in das Buch diskutiert die Autorin Fragen des Übersetzens von Tanz und Choreografie in Text und Bild mit der Kulturjournalistin und Dokumentarfilmerin Anne Linsel („Tanzträume"), moderiert von Robert Sturm, künstlerischer Betriebsdirektor des Tanztheater Wuppertal.

In her new book Pina Bausch and Dance Theater. The Art of Translating dance scholar Gabriele Klein offers new and ground-breaking perspectives on the workprocess, the company and the reception of the Tanztheater Wuppertal. After an insight into the book, the author discusses questions of translating dance and choreography into text and image with the cultural journalist and documentary filmmaker Anne Linsel (Tanzträume), moderated by Robert Sturm, Artistic Management Director of the Tanztheater Wuppertal.

https://www.transcript-verlag.de/

http://festival.tanzrauschen.institute/Program/Screen-Dance-Market#Saturday